Slider2

Slider2

Die Aussenkletterwand
ist geöffnet.

 

Öffnungszeiten

 

Kletterhallen

Die beiden Kletterhallen bieten mit den vielen verschiedenen Routen sowohl dem ambitionierten Kletterer als auch dem Anfänger ideale Bedingungen. Mit dem Bau der zweiten Halle (Service7000-Kletterhalle) entspricht die Infrastruktur internationalen Wettkampfnormen. Die Aussenkletterwand bietet weiteren Kletterspass von Frühling bis Herbst.

Das Routenschrauberteam ermöglicht abwechslungsreiche Kletterrouten und bietet einen hohen Grad an Sicherheit. Jede Route hat ihren Namen, bei dem die Routenschrauber ihre Kreativität walten lassen.

Mit den zahlreichen Glarner Klettergärten sowie den Klettersteigen in Braunwald bilden unsere Indoor-Kletterhallen und die Boulderhalle eine ideale Voraussetzung für Trainingslager.

Tipp: Beim Eintritt ins Kletter- und Boulderzentrum sind Hallenbad und Freibad inbegriffen.

Kletterhalle 1

Die erste Kletterhalle wurde 2003 eröffnet und bietet Routen in senkrechtem und überhängendem Gelände bis zur horizontalen Dachkletterei. Ein Drittel der Kletterwände sind aus felsenähnlichem Material (Glasfaserkunststoff).

  • 340 m2 Kletterfläche
  • 12 m Höhe
  • 50 Routen
  • Schwierigkeitsgrad: 3a bis 7a+ / 8a

Hauptsponsoren:
glarnerSach und Glarner Kantonalbank

Kletterhalle 2

Mit dem Bau der zweiten Halle wurde die Kletterfläche vervielfacht. Der Tower ist ein Muss für alle Profis. Im Speziellen hat es eine original Speed Route.

  • 1000 m2 Kletterfläche indoor
  • 50 m2 Kletterfläche outdoor
  • 16 m Höhe
  • 53 Kletterrouten
  • Schwierigkeitsgrad: 3b - 7b / 8a

Hauptsponsor: Service7000

Öffnungszeiten

Montag l Dienstag l Donnerstag l Freitag
07.00 - 22.00 Uhr

Mittwoch
06.00 - 22.00 Uhr

Samstag l Sonntag l Feiertage
08.00 - 18.00 Uhr

Preise Klettern & Bouldern

Bezeichnung
Erwachsene
Spezialpreis *
Kinder
Familien
Eintrittspreis
Erwachsene: CHF 22.-
Spezialpreis *: CHF 15.-
Kinder: CHF 8.-
Familien: CHF 60.-
CHF 22.-
CHF 15.-
CHF 8.-
CHF 60.-
Halbjahresabo
Erwachsene: CHF 490.-
Spezialpreis *: CHF 330.-
Kinder: CHF 165.-
Familien: -
CHF 490.-
CHF 330.-
CHF 165.-
-
Jahresabo
Erwachsene: CHF 680.-
Spezialpreis *: CHF 450.-
Kinder: CHF 225.-
Familien: -
CHF 680.-
CHF 450.-
CHF 225.-
-

mit Mitgliedschaft Verein Kletteranlagen Linthgebiet
Die publizierten Preise gelten mit der Mitgliedschaft im Verein Kletteranlagen Linthgebiet (VKL). In Zusammenarbeit mit dem Verein schenken wir Neumitgliedern die VKL-Mitgliedschaft im ersten Jahr (keine automatische Verlängerung).

Alterskategorien:
Erwachsene ab 18 Jahren
Jugendliche bis 18 Jahre
Kinder unter 14 Jahren

*Spezialpreis:
Jugendliche unter 18 Jahren
Berg- und Kletterführer, in Ausbildung (Lehrlinge, Schüler, Studenten) - nur mit Vorweisen eines gültigen Ausweis oder Nachweis
Montag - Freitag, 8.00  - 16.00 Uhr auch für Erwachsene ab 18 Jahren (ohne allgemeine Feiertage)

Familieneintritt:
1 bis 2 Erwachsene, max. 4 Kinder bis 18 Jahren

Gruppen:
Bei Gruppen und Schulen gelten dieselben Eintrittspreise. Jede 8. Person ist gratis.
Bei Gruppen mit Kursleiter, Berg- oder Kletterführer erhält dieser einen Gratiseintritt.

Mietmaterial:
Kletterschuhe: CHF 7.- I Klettergurt: CHF 5.- I Kletterseil: CHF 8.-
(Depot erforderlich. Rückgabe beim Verlassen des Kletter- und Boulderzentrums, nach 21.00 Uhr beim Restaurant)

Sicherheit

Das Kletter- und Boulderzentrum ist nicht betreut.

Ihre Sicherheit ist uns wichtig - bitte beachten Sie das Kletter- und Boulderreglement:

  • Es müssen immer zwei Personen in die Kletterhallen gehen (Sicherung).
  • Bouldern kann man ohne Vorkenntnisse und ohne Partner.
  • Die Sicherheitsregeln sind zu beachten.
  • Es darf nur mit Kletterschuhen oder sauberen Hallenturnschuhen geklettert werden.
  • Beim ersten Besuch ist ein Eintrittsformular auszufüllen und zu unterschreiben.

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre

  • Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren dürfen den Kletter- und Boulderbereich selbständig benutzen. Dazu wird eine Unterschrift der Erziehungsberechtigten Person benötigt. (Eintrittsformular)
  • Kinder unter 14 Jahren dürfen den Kletter- und Boulderbereich nur unter Aufsicht einer erwachsenen Person benutzen.

Gruppen und Schulen ohne Instruktor der linth-arena sgu

  • Kurs- und Gruppenleiter, welche mit Gruppen ohne einen Instruktor der linth-arena sgu in die Kletter-/Boulderhalle möchten, müssen bei der Kasse ein Gruppenformular unterschreiben.
  • Das Formular ist mit jedem Betreten des Kletter- und Boulderzentrums neu auszufüllen und an der Reception vorzuweisen.

Angebote