Der Stöpsel ist gezogen – die Sanierung der linth-arena sgu kann starten.
zurück

Der Stöpsel ist gezogen – die Sanierung der linth-arena sgu kann starten.

Die linth-arena sgu wurde in den letzten Wochen vollständig ausgeräumt, das Wasser im Hallenbad ist abgelassen und demnächst wird der Baukran aufgestellt. Der Start der Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten steht kurz bevor. Planmässig werden am 4. Mai 2020 die bis voraussichtlich November 2021 andauernden Arbeiten aufgenommen.

Medienmitteilung